Selbstverständlich lassen wir dich auf deinem Weg zu einem eigenen Modelabel nicht alleine!
Bei MY SHIRT LABEL kannst du dir geeignete Textilien auswählen und diese unter deinem Label auf den Markt bringen. Wir ermöglichen dir einen unkomplizierten Ablauf in der Herstellung deiner Kollektion.

Modelabel gründen ohne Hürden

 
Oftmals stehen angehende Modedesigner vor der Herausforderung, alle Prozesse bis zum fertigen Textil miteinander zu koordinieren. Lieferanten, Textilveredler und Logistikdienstleister müssen Hand in Hand arbeiten, damit eine Modekollektion termingerecht entsteht.

Leb deine Kreativität aus und entwirf einzigartige Mode. Bei MY SHIRT LABEL bekommst du alles aus einer Hand. Wir kümmern uns um die Textilien, den Textildruck und um aufwendige Labels. Schöpfe mit unserem breiten Angebot aus dem Vollen. Bring deine Motive und Designs ganz einfach auf Shirts oder andere Kleidungsstücke.

Mit uns kannst du dein eigenes Modelabel leicht realisieren. Es ist übrigens nicht wichtig, ob du Kollektionen mit kleinen oder großen Stückzahlen anfertigst. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, dich von Anfang bis Ende richtig zu beraten und auch bei speziellen Wünschen immer eine Lösung zu finden. Deshalb bieten wir auf Nachfrage auch weitere Textilien an.

Du siehst also, mit wenigen Klicks kannst du schon dein eigenes Modelabel gründen. Wenn du unter den vielen Bestsellern in unserem Angebot nichts Passendes findest, dann schick uns einfach eine Mail. In den meisten Fällen ist es für uns kein Problem, das gesuchte Stück in unserem Sortiment aufzunehmen. So kannst du zukünftig auch deine Lieblingsstücke bei uns bestellen.

 
 
 

Starte dein eigenes Modelabel

 

1. Wähle deinen labelfreien Rohling aus

Such dir aus unserem großen Sortiment Bekleidung aus, die zu deiner Kollektion passt. Alle Textilien sind ohne Etiketten und Labels. Sie werden von uns mit deinen individuellen Logos versehen. Zur Auswahl stehen T-Shirts, Hoodies, Tops, Longsleeves, Jacken, Sweater und viele andere Textilien.

2. Gestalte Dein Produkt individuell

Wähle die Farben und Größen für deinen Rohling aus. Lege fest, an welchen Stellen du das Kleidungsstück bedrucken lassen willst.

3. Lade deine Druckdaten hoch

Lade Grafikdateien deiner individuellen Motive hoch. Du kannst zahlreiche Formate zu uns schicken, darunter Illustrator-, Photoshop-Dateien und PDF´s. Darüber hinaus bietet dir der Nackenbreich deines Rohlings Platz für dein eigenes Custom Label. Die von uns eingesetzte Siebdrucktechnik bietet dir eine brillante Qualität.

labelfreie-shirts-vorlage

WÄHLE JETZT DEINE KOLLEKTION AUS

ZUR KOLLEKTION